Klang der Seele




Home

Seminare
Anmeldung

Chor Raduga

Chorsommer 2017

Chorsommer 2016

Projekte

Christoph

Kalender

Download

Kontakt
Kontaktformular

Links

Impressum







Projekte - BauvorhabenLinda Raimund Shenja Christoph

Ich lebe mit meiner Familie (meiner Frau Shenja und meinen Kindern
Linda (5 Jahre) und Raimund (bald 4 Jahre) in dem kleinen Dörfchen Guljaevka in Südsibirien. Unsere Idee ist, gemeinsam mit der hier ansässigen Gemeinschaft, ein herzliches und zukunftsweisendes Miteinander zu gestalten. Dabei ist vor allem menschliche Arbeit nötig - in den zwischenmenschlichen Beziehungen sowie beim beherzt anpacken, wo Hilfe nötig ist.

Aber ganz ohne Material und Geld geht es eben auch nicht und da unsere Möglichkeiten materiell ziemlich begrenzt sind, habe ich mir nun ein Herz gefasst und begonnen, diese Informationsseite zu entwickeln mit der Hoffnung, dass sich mit finanzieller Unterstützung das eine oder andere realisieren lässt.

Folgende Projekte sind mir eine große Herzensangelegenheit und ich bitte alle, die wollen und können, um finanzielle Unterstützung so dass sie nach und nach verwirklicht werden können - für eine lebenswerte Zukunft für uns und unsere Nachkommen! Von Herzen ein dickes Dankeschön!!! Christoph (Kapfhammer)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Volksschule und Kindergarten in Guljaevka (Russland)

Es gibt in unserem Dörfchen ein Häuschen, dass sich "Haus der Kreativität" nennt, in dem derzeit neben der Vorschulklasse, Haus der Kreativität in Guljaevka der 1. Klasse und einer Kinderwerkstatt auch der Kindergarten untergebracht ist. Nun hat die Gemeinschaft vor kurzem beschlossen, einen neuen Kindergarten zu bauen (6 x 13 m mit Dachausbau), für die Werkstatt einen neuen Platz zu finden und dieses Haus der Kreativität komplett als Grundschule zu nutzen.

Das betrifft auch ganz konkret unsere beiden Kinder Linda und Raimund. Linda kommt in 1,5 Jahren in die Vorschule, Raimund ein Jahr später.

Die Arbeitskraft für diesen Bau kommt von den Eltern aller Kinder und aus der Gemeinschaft.

Für den Bau des Kindergartens sind umgerechnet 15000 Euro Materialkosten veranschlagt, wovon ein Teil aus eigenen Mitteln gedeckt werden kann. Nach dem Umzug würde die zukünftige Schule umgebaut, wofür umgerechnet ca. 10000 Euro nötig sind.

Nun ist die Bitte an alle, die wollen und können, dieses Projekt finanziell zu unterstützen. Jede Summe ist willkommen!

Bitte überweist mit Vermerk "Spende für den Kindergarten (bzw. die Grundschule) in Guljaevka" auf das Raduga-Chor-Konto:
Jan Dangendorf,
IBAN: DE47200411110587612300
BIC: COBADEHDXXX

Vielen Dank im Namen der Dorfgemeinschaft und vor allem aller Eltern und Kinder!





---------------------------------------------------------------------------------------------------------------